Sie sind hier:      » Leistungen     » Allgemein

Allgemeine Gesundheitsleistungen

Von der gesetzlichen Krankenversicherung vorgesehen und bezahlt:

  • Vorsorgeuntersuchungen U2 bis U9
  • je nach Krankenversicherung weitere Vorsorgeuntersuchungen:
    U10 (7-8 J.), U11 (9-10 J.), J2 (16 - 17 J.)
  • Hüftultraschall beim Neugeborenen ("Hüftscreening")
  • Jugendgesundheitsuntersuchung (12 bis 14 Jahre)
  • Impfberatung - Impfungen (Mitimpfung von Erwachsenen)
  • Laboruntersuchungen (Blut, Urin, Stuhl)
  • Allergie-Testung (Prick, RAST)
  • Hyposensibilisierung ("Allergie-Impfung")
  • operationsvorbereitende Untersuchungen (Labor, EKG)
  • EKG
  • Lungenfunktionsuntersuchung (Spirometrie, ggf. mit (nicht-standardisiertem) Belastungstest und Lyse)
  • Hörtest (Sprach- und Tonaudiometrie, Tympanometrie)
  • Sehtest (Sehschärfenbestimmung im Nah- und Fernbereich mittels Bildtafeln, LEA-Symbolen und E-Haken)
  • Ultraschall (Bauchorgane, Nieren, Hüften, Weichteile)
Fri,. 20 Apr
?Generation Ego? hat es nicht leicht
Ein Jugendkulturforscher bezeichnet die heutige Jugend als ?Generation Ego?, die sich von den Gemeinschaften abwendet und Individualwerte höher stellt als Gemeinschaftswerte. Doch diese ?Generation Ego? ist eine traurige Generation, denn sie steht....
» weiter lesen
Wed,. 18 Apr
Kinder mit Abwehrschwäche sollten fremde Katzen meiden
Streunende und flohbefallene Katzen können beim Beißen, Kratzen, Ablecken einer verletzten Hautstelle oder über Flöhe die Katzenkratzkrankheit übertragen. Junge Katzen sind besonders häufig Träger des auslösenden Bartonella- Bakteriums. ...
» weiter lesen
Mon,. 16 Apr
Forderungen des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) e.V. zur Telematik
Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte sieht die Notwendigkeit der Digitalisierung auch im Gesundheitswesen ? und ist selbst einer der Vorreiter auf diesem Gebiet. ...
» weiter lesen
Alle aktuellen Meldungen auf:
www.Kinderaerzte-im-Netz.de